I+I+I+I+I+I+I= IIIIIII

Prolog7_kleber

Index der Hefte 1 - 9
Index der Hefte 1 - 9
+ • • • ?(*)• • • • ß ≈ ° • • • • • • • • • • • • • •


Beispielseiten und Anderes - Bild anklicken • • • +
Prolog X6 "wege" Autoren + Künstler der Ausgabe: Andreas Koletzki, Anija Seedler, Anton Schwarzbach, Bernd Mörsberger, Bernhard Zilling, Caca Savic, Celia Mehnert, Christian Schellenberger, Dorit Bearach, Dorit Trebeljahr, Edin Bajric, Eike Laeuen, Elizabeta Lindner, Frank Diersch, Frank Sievers, Hanna Hennenkemper, HEL Toussaint, Helene Hellmich, Helga GENG, Ilse Ermen, Jenny Löbert, Jens Langer, Johannes Witek, Kai Pohl, Katharina Körting, Katrin Heinau, Katrin Salentin, Lars-Arvid Brischke, Liana Zanfrisco, malatsion, Marina Büttner, Martin Bartels, Matthias Geitel, Miku Sophie Kühmel, Natascha Naffin, Pega Mund, Petrus Akkordeon, Philipp Koch, Ralf Tekaat, Reinhold Gottwald, Ross Henriksen, Sascha Malatsion, SAID, Simone Scharbert, Søren Bjælde, Stefan Heyer, Stefan Malicky, Stefan Riebel, Stephan Groß, Susanne Eules, Tillmann Lange, Yvonne Andreini

Kappentext: _Gleich hinterm Biotop thront ein Hochsitz direkt am Bach / Grabensprung  / Der Mutter geht es nicht gut / By the way / Im Eismond sprießt Holunder / __Die Lerche erhebt sich __/ Durch den Wein / Die Welt ist auf dem Weg / Dein Kopf zu weich /  Es ist der Mehrheit Vielfalt ..._

X6 führt mit über 50 Zeichnungen und anderen Abbildungen, ca. 30 Gedichten und ebenso vielen kurzen Texten von poetischer Prosa bis Sachtext und mit einem Interview über die Inselgalerie Berlin mit Ilse-Maria Dorfstecher ganz klar zu unzähligen neuronalen NEUverschaltungen.  Lesen und Ansehen!!!

»→ Prolog X6 erschien am 18.3.2017, Auflage 400 Stück, 40 Seiten, mit einer Ausstellung, Lesung, Veranstaltungen vom 18.-31.3.2017 in der Galerie Heike Arndt, Voigtstr. 12, 10247 Berlin.
Heft bestellen.
Prolog X5 "anno 2015 new" Autoren + Künstler der Ausgabe: Alexander Graeff, Alfred Banze, Aline Helmcke, Andreas Koletzki, Andreas Paul, Annett Stenzel, Anton Schwarzbach, Bernhard Zilling, Carlos Silva, Christa Niestrath, Christian Meskó, Christine Kriegerowski, Clemens Schittko, Daniel Chluba, Dorit Trebeljahr, Elizabeta Kostadinovska, Erwin Schumpeter, Frank Diersch, Gowara Minsa, Huberta Frey, Ilse Ermen, Inken Reinert, Jamesdin, Jochen Schneider, Jörg Kleemann, Kai Pohl, Karl Heinz Jeron, Kata Unger, Katrin Salentin, Liana Zanfrisco, Manfred Böhm, Manfred Pricha, Martin Bartels, Martina Weiler, Mikael Vogel, Nora Wicke, Oskar Manigk, Patrick WEH Weiland, Pega Mund, Petrus Akkordeon, Robert Ludwig, Ross Henriksen, SAID, Shoshana Ruerup, Silke Galla, Simone Scharbert, Stefan Riebel, Stephan Brenn, Tillmann Lange

Klappentext: sie schreibt aus dem Badezimmer und er aus dem Institut… sie: Lumination, er: die Nachtstecherin… sie über die Verhältnisse, er vom Eingangstor zum Künstlerhimmel… sie ist nach Wunsch gegangen und ihm macht das keinen Unterschied… sie, die schönste der seltenen Erden…

In „anno 2015 new“ spricht Stefan Riebel über das Institut für Alles Mögliche, erzählt Daniel Chluba vom Stadtschloss und der Hartzkönigin VI., hält Ross Henriksen ein Gespräch auf der Insel Sky, zeichnet Kata Unger ein Fachgeschäft, wendet Frank Diersch den Trick 17 an, sammelt Katrin Salentin Wörter für’s Vorankommen und postet Christine Kriegerowski Fressporno…

»→ Prolog X4 erschien am 4. Dezember 2015, Auflage 400 Stück, 64 Seiten, mit einer Ausstellung, Lesung, Veranstaltungen vom 4. – 6.12.15 im Institut für alles Mögliche/ Abteilung für alles Andere, Ackerster 18, Berlin.

Heft bestellen.
Prolog X4 "u-TOPIEN" Autoren + Künstler der Ausgabe: Albrecht Wild, André Patten, Anett Lau, Anke Becker, Andreas Koletzki, Anton Schwarzbach, Astrid Köppe, Ben G. Fodor, Christoph Vieweg, Clemens Schittko, Dorit Trebeljahr, Erwin Schumpeter, Franziska Peter, Georg Kakelbeck, Grazyna Zarebska, Hagen Klennert, HEL Toussaint, Ilse Ermen, Jonis Hartmann, Juliane Laitzsch, Kai Pohl, Katharina Seidlitz, Käthe Wenzel, Katrin Heinau, Katrin Salentin, Kirsten Klöckner, Lars-Arvid Brischke, Liana Zanfrisco, Margarete Lindau, Martin Bartels, Mikael Vogel, Moritz Schleime, Nicole Wendel, Norbert Bücker, Ottfried Zielke, Patrick WEH Weiland, Pega Mund, Petrus Akkordeon, Ross Henriksen, Simone Scharbert, Susanne Eules, Silvia Lorenz, Søren Bjælde, Stefan Malicky, Stephan Brenn, Susanne Koheil, Su Tiquun, Uta Protzmann 

Klappentext: Welche künstlerische Transformation erlebt das „Kapital“ von Marx im Jahr 2015? Wieso hat sich Thomas Morus kopflos geträumt? Und was haben 5 Kunststudenten in Glasgow damit zu tun? Antworten geben die Zeichnungen von Anke Becker und die Texte von Ross Henriksen. Dazu sagt Clemens Schittko, dass der Drops gelutscht wurde. "...soweit die Meldungen" (Christoph Vieweg). Außerdem in dieser Ausgabe: stolpernde Gräser und Langsamgeher, ein utopisches Möglichkeitenuniversum und ein Wunschprogramm, ein ganzer Schwall Schwalben, Enten, die barfuß gehen, Ikarus und Artemis, etwas zur Zukunft deutscher Mittelstädte, Zeichnungen, Bilder, Collagen, Gedichte, Gedanken, Texte und ein rotes Ufo…

»→ Prolog X4 erschien am 27. Juni 2015, Auflage 400 Stück, 68 Seiten, mit einer Ausstellung vom 27.6. – 30.6.15 im Pavillon am Milchhof / Schwedter Str. 232, 10435 Berlin


X4
Heft bestellen.

Und so lange der „Vorrat” reicht, ist das Heft mit Utopischem Überraschungs-Special: einer kleinen Grafik, Zeichnung oder einem Unikat einiger Künstler- und AutorInnen der Ausgabe für 15 € + Versand zuerhalten.





Prolog X3 "Splitter, Spuren, Reste, Fragmente, Stücke" Autoren + Künstler der Ausgabe: Andreas Koletzki, Anke Becker, Anton Schwarzbach, Bernhard Zilling, Charlotte Weinstein, Christian Meskó, Christian Schiebe, Christoph Janik, Clemens Schittko, Dorit Trebeljahr, Elizabeta Kostadinovska, Erwin Schumpeter, Hannes Becker, Heiko Pfreundt, HEL Toussaint, Henning Hennenkemper, Henry Stöcker, Ilse Ermen, Jörn Birkholz, Kai Pohl, Katrin Heinau, Katrin Salentin, Lars-Arvid Brischke, Liana Zanfrisco, Ludovic Méhauté, Maximilian Meier, Melanie Katz, Mikael Vogel, Norbert Bücker, Patrick WEH Weiland, Philipp Haffner, Philipp Koch, Robert Mießner, S. Wartenberg & J. Spurloser, Silvia Lorenz, Simone Haack, Søren Bjælde, Stefan Malicky, Stefan Riebel, Stephan Brenn, Susanne Eules, Werner Kernebeck, Yvonne Andreini

Klappentext: Warum gibt es den Kreuzberg Pavillon in 50 Jahren vielleicht erst ein Jahr? Bei wem liegt ein fremder Mann im Bett? Wie werden unsere Gottesdienste aussehen? Was ist das Fragment 543814352? Was haben die Abzeichen der sowjetischen/ russischen und amerikanischen Raumfahrt auf dem Mond zu suchen? Was denkt ein Bildhauer beim Anblick einer Teppichkante? Und was heißt eigentlich „infantilokrate trans=differen~tatione physsijokratie”? Alles im "Splitter, Spuren, Reste, Fragmente, Stücke".

»→ Prolog X3 erschien am 29. Januar 2015, Auflage 400 Stück, 60 Seiten, mit einer Ausstellung vom 29.1.-1.2.2015 im Walden - Kunstausstellungen, Hufelandstraße 35, Berlin

X3 Aufruf      X3 Karte











Heft bestellen.




Prolog X2 "berlin" Autoren + Künstler der Ausgabe: Albrecht Wild, Alessandra Dimitra, Alessandro Chiodo, Alexander Graeff, Andreas Koletzki, Anton Schwarzbach, Astrid Menze, Brigitta C. Quast, Caca Savic, Christoph Janik, Claudia Schmitz, Clemens Schittko, Dorit Trebeljahr, Erwin Schumpeter, Franziska Hauser, Gerhard Schraut, Heike Arndt, HEL Toussaint, Helga Kurzchalia, Hendrik Berends, Henning Hennenkemper, Ilse Ermen, Jamesdin, Jérôme Chazeix, Jonis Hartmann, Jörg Kleemann, Kai Pohl, Kang-Yoen Lee, Katharina Körting, Karin Wagner, Marcus Roloff, Martin Bartels, Max P., Melanie Katz, Michael Zander, Mikael Vogel, Mikhail Lezin, Natascha Pötz, Oskar Manigk, Otfried Rautenbach, Ottfried Zilke, Patrick WEH Weiland, Robert Klages, Robert Mießner, Ross Henriksen, Silke Galla, Silvia Lorenz, Søren Bjælde, Stefan Malicky, Su Tiquun, Susanne Koheil, Zubin Zainal

Klappentext: Was ist Berlin? 52 Autor- und KünstlerInnen präsentieren ihre Sichtweisen und Ideen zur Stadt. Von den Bierdeckeln des Brauhaus Mitte (Albrecht Wild) über das Reisetagebuch von Søren Bjælde bis zu Ilse Ermens notiertem Wettertagebuch, von Füchsen und einem Künstler in Fuchskostüm (Kang-Yoen Lee, Michael Zander) bis zum Rückgriff von Susanne Koheil auf den Anfang des letzten Jahrhunderts mit den Zeichnungen zu "Menschen am Sonntag. Die Reihe „Projekte und ihre MacherInnen“ wird mit der Projektgalerie Heike Arndt fortgesetzt. Das Interview mit Karin Wagner, Inhaberin des Künstlermagazins in der Kastanienallee, eröffnet im Heft eine weitere Reihe „Kunst und Leute“. Noch im Heft: ein Artikel zum Salon tz-p über „Zines und ihre MacherInnen“. Daneben Zeichnungen, Collagen, Gedichte und Kurzprosa sowie Gedanken/ Statements zu "berlin".

»→ Prolog X2 erschien am 20. Juni 2014, Auflage 400 Stück, mit einer Ausstellung im Institut für alles Mögliche/ Abteilung für alles Andere, Ackerster 18, Berlin.




Heft bestellen.




Prolog Nr. X1 "struktur(en)" Autoren + Künstler der Ausgabe: Albrecht Wild, Alessandro Chiodo, Andreas Koletzki, Anett LAu, Anton Schwarzbach, Bernd Mörsberger, Birgit Graschopf, Caca Savic, Christian Meskó, Christoph Janik, Clemens Schittko, Crauss., Daniel Ludwig, Dorit Trebeljahr, Enrico Weinert, Erwin Schumpeter, Hanna Hennenkemper, HEL Toussaint, Henning Hennenkemper, Henrik Jacob, Johannes Regin, Jochen Schneider, Jojo, Kai Pohl, Katalin Pöge, Katja Sehl, Katrin Heinau, Klaus Erich Dietl, Margarete Lindau, Martin Bartels, Matthias Wegehaupt, Matthias Wohlgenannt, Melanie Katz, Mikael Vogel, Mikhail Lezin, Natascha Naffin, Oskar Manigk, Patrick WEH Weiland, Philipp Hager, Rebecca Blöcher, Saskia Buwert, Selina Schuster, Stefan Malicky, Stefan Riebel, Su Tiquun, Susanne Eules, Uta Koslik, Werner Kernebeck, Tillmann Lange, Felix Baxmann, Silke Galla, Todosch Schlopsnies, Yvonne Andreini

Klappentext:
"Dem Zufall vertrauen, Strukturen misstrauen" - die Biographie des Künstlerpaares Bernd Mörsberger und Natascha Naffin. Weniger Zufall bei Rebecca Blöcher und ihrer Spitzendeckchenjahresplanung für 2014. "/ einen neuen Versuch wagen" (Crauss),  wie die Kids, die sich duch die Gitterstäbe träumen bei Philipp Hager. Außerdem ein Interview mit Henrik Jacob vom Kulturpalast Wedding und ein berufsweiser Text von Oskar Manigk über die Verleihung eines Kunstpreises, was Birgit Graschopf in Tokio gemacht hat und was Mikail Lezin aus Russland umtreibt, der "Rhomboeder" aus Dürers Melancholie von Matthias Wohlgenannt, fein ziselierte Lyrik von Mikael Vogel und Susanne Eules, auch der unerbittliche Gegenwartston von Kai Pohl und vieles mehr von 54 Autor- und KünstlerInnen auf 48 Seiten.

»→ Prolog X1 erschien am 9. Juli 2013, Auflage 400 Stück, mit einer Ausstellung im Institut für alles Mögliche/ Abteilung für alles Andere, Ackerster 18, Berlin

aufruf




Heft bestellen.




Prolog 9 "HIER UND DA" Autoren + Künstler der Ausgabe: André Jahn, Andreas Koletzki, Anke Becker, Anton Schwarzbach, Astrid Menze, Bert Papenfuß, Caca Savic+ Menno Fahl, Clemens Schittko, Crauss, Dorit Trebeljahr, Eckehart Ruthenberg, Erwin Schumpeter, Gerhard Schraut, Hagen Klennert, HEL Toussaint, Hans Wocker, James Boys, Jochen Schneider, Johannes Witek, Josh Zielinski, Kai Pohl, Katrin Heinau, Katrin Salentin, Klaus Erich Dietl, Majla Z. Zeneli, Mareike Anny Jacobi, Martin Bartels, Melanie Katz, Mikael Vogel, Moritz Schleime, Patrick WEH Weiland, Pedro Boese, Reinhold Gottwald, Ross Henriksen, Sabina Grzimek+Lutz Holland, Silke Galla, Stefan Malicky, Susanne Eules, Tillmann Lange, Todosch Schlopsnies, Zoran Narica

Klappentext: Prolog 9 zum Thema HIER & DA, u.a. mit einem Interview mit dem Walden-Kunstausstellungen Betreiber und Künstler Reinhold Gotwald, mit einer neuen Folge vom Jungen, der als Skelett geboren war von Mikael Vogel, mit Auszügen aus dem Tagebuch vom Spurenleser jüdischer Friedhöfe Eckerhart Ruhtenberg, mit dem melancholischen Mückentöter, dem Transzillator PRS#27w , Tschifir und Schießpulver, mit schleichenden Mamuschkas und einem Hofbräuhaus am Alex.

»→ Prolog 9 erschien am 30. November 2012, Auflage 400 Stück, 48 Seiten, mit einer Ausstellung in der Galerie der Kunststiftung Poll, Gipsstraße 3, Berlin

aufruf 9


Heft bestellen.




Prolog 8 "Attitüde, stark schimmernde Gebilde" Autoren + Künstler der Ausgabe:  Alessandro Chiodo, Andreas Koletzki, Anja Spitzer, Anne Mundo, Annelen Käferstein, Anton Schwarzbach, Astrid Menze, Bernhard Zilling, Caca Savic, Christoph Janik, Clemens Schittko, Crauss, Daniel Ludwig, Dorit Trebeljahr, Emanuela Assenza, Erwin Schumpeter, Evita Emersleben, Fanny Maugey, Franziska Partzsch, Gerhard Schraut, Hannes Becker, HEL Toussaint, Helko Reschitzki, Henning Hennenkemper, James Boys, Jérôme Chazeix, Johanna Silbermann, Johannes Hilbig, Johannes Witek, Katrin Heinau, Klaus Erich Dietl, Liana Zanfrisco, Kai Pohl, Majla Zeneli, Martina Gropius, Matthias Ruthenberg, Matthias Wohlgenannt, Megumi Oka, Mikhail Lezin, Patrick WEH Weiland, Robert Mießner, Ross Henriksen, Sandra Wieser, Saskia Buwert, Selina Schuster, Stefan Malicky, Susanne Britz, Susanne Eules, Susanne Koheil, Sven Armin Domann, Tobias Wenzel, Yvonne Andreini, Zuzanna Skiba »→ Prolog 8 erschien am 15. Dezember 2011, Auflage 450 Stück, mit einer Ausstellung in Lage Egal Danziger Straße, Berlin.

prolog7umschlag      8 Karte            



Heft bestellen.




Prolog 7 "ein Zeichen" Autoren + Künstler der Ausgabe: Alex Klenz, Aline Helmcke, Andreas Koletzki, Anja Spitzer, Anke Becker, Anne Mundo, Annelen Käferstein, Anton Schwarzbach, Birgit Graschopf, Bronco, Caca Savic, Christine Dockhorn, Christoph Janik, Crauss, Daniel Ludwig, Dominic Angeloch, Dorit Trebeljahr, Elisa Daubner, Enkidu rankX, Erwin Schumpeter, Fabian Reimann, Frederico Azevedo, Frederike Gaus, Hanna Hennenkemper, Helko Reschitzki, Irene Pätzug, Johanna Naatz, Johannes Witek, Josh Zielinski, Kai Pohl, Katharina Seidlitz, Katrin Heinau, Kerstin Parlow, Koni Hansen, Liana Zanfrisco, Malah Helman, Matthias Beckmann, Matthias Ruthenberg, Matthias Wohlgenannt, Matthias Wegehaupt, Mikael Vogel, Mikhail Lezin, Nadine Fecht, Nadja Kring, Naseen Kiliani, Patrick WEH Weiland, Ross Henriksen, Sabine Stützer, SARAHROTH, Saskia Buwert, Selina Schuster, Sulamith Sallmann, Tillmann Lange, Todosch Schlopsnies, Uta Koslik, Yvonne Andreini »→ Prolog 7 erschien am 28.Mai.2011, Auflage 450 Stück, mit einer Zeichen Ausstellung im Garten der Scheffelstr 21, Berlin.

Aufruf     
7 Karte


Heft bestellen.





Prolog
6
"liebe, sex, sucht" Autoren + Künstler der Ausgabe: Aleksandar Pertemov, André Jahn, Andreas Koletzki, Anja Spitzer, Anton Schwarzbach, Bernhard Zilling, Buffy Klama, Caca Savic, Catull, Christa Cremer, Christoph Janik, Dorit Trebeljahr, Egbert Lipowski, Elke Erb, Enkidu rankX, Enrico Weinert, Erwin Schumpeter, Florian Günther, Frank Diersch, Frederico Azevedo, Frederike Gaus, Friederike Mayröcker, Gerhard Schraut, HEL Toussaint, Helko Reschitzki, Huberta Frey, Ilana Schmueli, Jérôme Chazeix, Johanna Naatz, Kai Pohl, Katalin Pöge, Katja Sehl, Katrin Heinau, Kathrin Schötz, Koni Hansen, Marc Gröszer, Martin Sejka, Matthias Fallenstein, Matthias Wohlgenannt, Megumi Oka, Mikael Vogel, Monika Gross, Nadja Kring, Naseen Kiliani, Oskar Manigk, Ottfried Zielke, Percy Bysshe Shelley, Philipp König, Raoul Schrott, Robert Mießner, Ross Henriksen, Sabine Stützer, Sandie Birschler, Sappho, SARAHROTH, Saskia Buwert, Selina Schuster, Thari Jungen, Thomas Korn, Uta Koslik, Uta Protzmann, Uwe Warnke »→ Prolog 6 erschien am 27. Juli 2010, Auflage 500 Stück, in der Galerie Parterre. Danziger Straße 101, Berlin


prolog6aufruf

Heft bestellen.




Prolog 5,5 "WAS IHR WOLLT" Autoren + Künstler der Ausgabe: Alexander Verevkin, Ali Husayn, Andre Markert, Andreas Koletzki, Anja Spitzer, Annette Kaufhold, Anton Schwarzbach, Antonia Erwied, Bernhard Zilling, Buffy Klama, Caca Savic, Christoph Janik, Crauss, Dorit Trebeljahr, Enkidu rankX, Erwin Schumpeter, Eva Heitzmann, Friederike Mayröcker, Frederico Azevedo, Frederike Gaus, Gerhard Schraut, Hanna Hennenkemper, Henriette Vasarhelyl, Huberta Frey, Johanna Naatz, Johannes Witek, Judith Wollenberger, Jumi, Kai Pohl,Katja Sehl, Matthias Fallenstein, Matthias Ruthenberg, Megumi Oka, Michelangelo, Mikael Vogel, Nadja Kring, Oskar Manigk, Percy Bysshe Shelley, Petra Wildenhahn, Robert Mießner, Schleime und Klenz, so wir ihr es nicht kennst, Selina Schuster, Sonja vom Brocke, Yvonne Andreini »→ Prolog 5,5 erschien am 22. April 2010, Auflage 450 Stück, im Zusammenhang mit einer "Fünfeinhalbstundenausstellung" im "ausland" Lychener Straße 60, Prenzlauer Berg, Berlin


      
Heft bestellen.




Prolog 5 "Arbeit" Autoren + Künstler der Ausgabe: Alexander Klenz, Alexander Verevkin, Andre Markert, Andreas Koletzki, Andrés Galeano, Anja Spitzer, Anton Schwarzbach, Bernhard Zilling, Bronco, Caca Savic, Christoph Janik, Clemens Schittko, Crauss, Dorit Trebeljahr, Elisa Daubner, Enkidu rankX Enrico Weinert, Erwin Schumpeter, Eva Heitzmann, Gerhard Schraut, Hanna Hennenkemper, Hans Scheib, Harald Brier, Henning Hennenkemper, Henry Puchert, Huberta Frey, Jochen Schneider, Johanna Naatz, Johanna Silbermann, Katja Sehl, Kristof Grunert,  Larissa Lackmann, Malah Helman, Manfred Böhm, Markus Lange, Matthias Ruthenberg, Matthias Wegehaupt, Matthias Wohlgenannt, Mikael Vogel, Moreen Vogel, Moritz Schleime, Petra Wildenhahn, Philipp König, Piet R. Hexdelk, Robert Mießner, Saskia Buwert, Selina Schuster, Sonja vom Brocke, Suska Göldner, Tina Wamsganz, Uta Koslik, Uwe Kolbe, Various & Gould, Yang Yincent Trix, Yvonne Andreini »→ Prolog 5 erschien am 21. November 2009, Auflage 450 Stück, verbunden mit zwei Ausstellungen (21. November bis 06. Dezember 09) im Friseurladen Kopfkunst Kreuzberg, Skalitzer Straße 104 und in der Druckertankstelle Prenzlauer Berg, Bötzowstraße 38, Berlin




Heft bestellen.




Prolog 4 "Tier" Autoren + Künstler der Ausgabe: Alexander Klenz, Andre Markert, Andreas Koletzki, Andrés Galeano, Anja Spitzer, Ann Schmalwaßer, Anton Schwarzbach, Bronco, Caca Savic, Ce Jian, Chris Firchow, Crauss, Diego Gortaire, Dorit Trebeljahr, Egbert Lipowski, Enkidu rankX, Eva Heitzmann, Fabian Wilde, Franziska Partzsch, Friederike Mayröcker, Hanna Hennenkemper, Harald Brier, Henning Hennenkemper, Jacqueline Koeppen, Jérôme Chazeix, Jo Preußler, Jochen Schneider, Johanna Hochholzer, Johanna Naatz, Julia Dorrer, Julia Hansen, Karen Koschnick, Katharina Seidlitz, Kazuki Nakahara, Kristof Grunert, Larissa Lackmann, Linda Blümel, Linde Bischof, Marcus Wittmers, Marianne Schwarzbach, Marija Felker, Markus Lange, Martin Zuska, Matthias Fallenstein, Matthias Ruthenberg, Matthias Wegehaupt, Mikael Vogel, Moreen Vogel, Moritz Richard, Nadja Kring, Petra Wildenhahn, Philipp König, Philipp Sonntag, Robert Mießner, Rosalie Duprè, Saskia Buwert, Selina Schuster, Sonja vom Brocke, Suska Göldner, Thomas Korn, Uta Koslik, Valerie Hanisch, Biliana Vardjieva-Winkler, Wiebke Jacobs, Yvonne Andreini »→ Prolog 4 erschien am 09. Juni 2009, Auflage 540 Stück, verbunden mit einer Ausstellung (09. Juni bis 21. Juni 09) in der Galerie Parterre. Danziger Straße 101, Berlin.
   
X2 Karte          
        
Heft bestellen.




Prolog 3, "Rand" Autoren + Künstler der Ausgabe: Julia Dorrer, Hanna Hennenkemper, Johanna Naatz, Ronald Schmidt, Nadja Kring, Matthias Ruthenberg, Crauss, Matthias Wohlgenannt, Harald Brier, Saskia Buwert, Eva Wohlleben, Mikael Vogel, Ann Schmalwaßer, Anja Spitzer, Heinke Fabritius, Kristof Grunert, Bernhard Zilling, Oskar Manigk, Irene Pätzug, Caca Savic, Benjamin Courtault, Friederike Mayröcker, Jochen Schneider, Ulrich Kopp, Norbert Lange, Chris Firchow, Kathrin Schötz, Jérôme Chazeix, Thomas Korn, Andreas Koletzki, Philipp König, Bruno Raetsch, Diego Gortaire, Dorit Trebeljahr, Sarah Pontius, Robert Mießner, Henning Hennenkemper, Moritz Richard, Katja Sehl, Bernd Rosner, Hans Brockhage, Sandie Brischler, Andre Markert, Bronco Fritz Lobeck, Anton Schwarzbach, Wiebke Jacobs, Henriette Langer, Uta Koslik » Prolog 3 erschien Am 22. November 2008, Auflage 450 Stück, verbunden mit einer Ausstellung (22. Mai bis 30. November 08) in der Königsstadt Saarbrückerstr. Berlin




Heft bestellen.




Prolog 2Analog: Autoren+Künstler: Kristof Grunert, Andreas Koletzki, Henning Hennenkemper, Antje Pehle, Henry Puchert, Matthias Ruthenberg, Ann Schmalwasser, Anton Schwarzbach, Bernhard Uhlig. Parallel zur zweiten Ausgabe entstand eine Sonder Edition „Prolog 2 Analog“ in der Auflage von 20 Stück, an der 9 Künstler mit Handdrucken beteiligt sind. »→ Prolog 2 Analog organisiert und zusammengestellt von Kristof Grunert




Siehe GIBUNDNIMMS auf der Blogseite.




Prolog 2  "das Wirkliche" Autoren + Künstler der Ausgabe: Fritz Cremer, Julia Dorrer, Matthias Fallenstein, Robert Finke, Heinke Fabritius, Kristof Grunert, Hanna Hennenkemper, Henning Hennenkemper, Wiebke Jacobs, Andreas Koletzki, Philipp König, Nadja Kring, Henriette Frieda Amanda Langer, Egbert Lipowski, Friederike Mayröcker, Andre Markert, Robert Mießner, OL, Irene Pätzug, Henry Puchert, Moritz Richard, Matthias Ruthenberg, Karin Schäfer, Leni Schmid, Ann Schmalwasser, Anton Schwarzbach, Anja Spitzer, Dorit Trebeljahr, Mikael Vogel Lyriker, Matthias Wegehaupt »-→ Prolog 2 erschien Am 30. Mai 2008, Auflage 360 Stück, verbunden mit einer Ausstellung (30. Mai bis 13. Juni 08) in der Marienburgerstrasse, Berlin



Prolog  2 ist noch in letzten Exemplaren in den Sammeltüten und Schubern enthalten - siehe GIBUNDNIMMS auf der Blogseite.




Prolog 1: Autoren + Künstler der Ausgabe: Julia Dorrer, Kristof Grunert, Moritz Richard, Andreas Koletzki, Damien de la Faye, Jule Köhler, Robert Mießner, Mikael Vogel, Friedemann Kahl, Anton Schwarzbach, Egbert Lipowski, Katrin Schötz, Hanna Hennenkemper, Henning Hennenkemper, Philipp König, Michael Herman, Jan Sasse, Irene Pätzug, Stefan Butzmühlen, Matthias Wohlgenannt » Prolog 1 erschien am 17. November 2007, Auflage 180 Stück, verbunden mit einer Ausstellung (17. November bis 1. Dezember. 07) in der Raumer Str. 40 Berlin














Empfangslobby
Blog/ Ankündigungen/ Kontakt u.a
Atrium
Wohnzimmer
Raum 3
Kramkammer
Küche
Sauna

Prolog – Heft für Zeichnung und Text



-----------------
Zurück zur 1. Seite