Nov 192020
 

Liebe Leser*innen, liebe Autor*innen, liebe Künstler*innen,

es mutet fast ein wenig surreal an und ist verwirrend gut, dass wir in diesen Zeiten, in denen die Kultur abgesagt ist, die neue Ausgabe unserer Künstlerzeitschrift Prolog – Heft für Zeichnung und Text mit dem Überthema Struktur(en)/ Differenz(en) herausbringen und zu Euch schicken können!

Die neue Ausgabe erscheint am 25.11.2020 und ist ab sofort zu bestellen: https://prolog-zeichnung-und-text.de/blog/heftkiosk/10 € inkl. Porto (bundesweit), weltweit zzgl. 3 € Porto.

Wir präsentieren die neue Ausgabe sowie alle anderen bereits erschienenen neben einer Auswahl von Kunstwerken und Druckerzeugnissen der 2020 am Heft beteiligten Künstler*innen ab dem 25.11.2020 in einem temporären KUNST WERK shop im io lux in Berlin. Hier gibt es Druckwaren und Kunst direkt von den Urheber*innen! Ihr könnt neugierig sein, so kurz vor Weihnachten findet sich da bestimmt auch was zum Mitnehmen. Mit einem Kauf unterstützt Ihr sowohl die Künstler- und Autor*innen als auch Prolog! Wer kann, zeige sich solidarisch!

*** Wir laden herzlich zur neuen Ausgabe und in den KUNST WERK shop ein! ***

 

___Prolog Nr. 21___

Gedichte >> Cage >> Murmelbahnen >> Ordnung >> Bleistiftstrukturen >> Nebenflüsse >> Tagesstrukturen >> Killerzeichnungen >> Bürokrat*innen >> Gated Community >> anonyme Pfützen >> Textstrukturen >> keine différence >> Prosa >> Rosa >> Rhythmus >> Farbe >> Wunden >> Lebensstrukturen >> Zimmerreisen >> Absperrbänder >> Weltschmerzbiopsie >> Shrinking Lakes >> Nationalpark >> Zukunftskommando >> Zeichnungen >> Zeppelin >> herrenlos >> Strukturen >> Strukturen >> Differenzen

63 Künstler- und Autor*innen in Wort und Bild versammelt auf 64 Seiten die 21. Ausgabe. Unsere Interviewpartnerin in der Reihe Künstler*innen und ihre Projekte ist Ines Doleschal von der Initiative kunst + kind berlin. Mit ihr haben wir uns u. a. über die aktuellen Förderungen der Kunststiftung Bonn unterhalten. Außerdem in der neuen Ausgabe: kafkaeske Einblicke in das Organisationsbüro von artspring. berlin.

Prolog 21 mit Beiträgen von: Andrea Freiberg, Andreas Becker, Anja Sonnenburg, Anke Becker, Annette Staib, Anton Schwarzbach, Azan Garo, Birgit Graschopf, Birgit Schuh, Christian Pilz, Christiane Kaufmann, Christine Falk, Christine Kriegerowski & Christoph Tempel, Clemens Schittko, Crauss., Dorit Trebeljahr, Elizabeta Kostadinovska, Gerd Sonntag, Gisela Wölbert, Hermann Beneke, HEL Toussaint, Ilka Haederle, Ines Doleschal, Jenny Löbert, Jeongeun Kang, Jochen Schneider, Johanna Dembinski, Johannes Strohmeier, Johannes Witek, Julia Brodauf, Juliane Schmidt, Kai Pohl, Katharina Körting, Katja Winkler, Katrin Salentin, Kazuki Nakahara, Lars-Arvid Brischke, Louise Bauer, Marco Goldenstein, Maximilian Meier, Monika Huber, Nicole Wendel, Olga Zaks, Oliver Bekiersz, Olivia von Pock, Peter Wawerzinek, reep schtumwiner, Ross Henriksen, SAID, Silke Miche, Songwen Sun-von Berg, Stefan Heyer, Stefie Steden, Stephan Groß, Stephan Kurr, Susanne Britz, Susanne Eules, Susanne Koheil, syna saïs, Thomas Glatz, Wolfgang Hille, Zuzanna Skiba

 

___KUNST WERK shop vom 25.11. – 12.12.2020___

Öffnungszeiten: Mi – Fr von 16-19 Uhr sowie Sa von 13-17 Uhr und auf Anfrage!

Ort: io lux, Lehderstraße 119, 13086 Berlin, https://iolux.art.blog/

Sorry, the comment form is closed at this time.